Sonntag, 9. Juli 2017

Im Zwetschgenwinkel


war, durch die Witterung, 
einiges wild durcheinander gewachsen 


Somit war gestern Abend und heute morgen


ein ordentlicher Einsatz angesagt :-)


Alle Obststräucher sind abgeerntet
und 
auch der Knoblauch ist schon zuhause.


Heute waren die Erbsen dran.
Mann sind die immer wieder lecker,
wenn man sie einfach so zwischendurch nascht.


Die Bohnen sind gut angegangen


und auch die verschiedenen Stangenbohnen wachsen gut.


Tomaten, Chilli, Dill, Kürbis, Kartoffeln 
und Sonnenblumen, wachsen hier fröhlich vor sich hin.


"Helga´s Sonnenblumen-Plantage"


Mein erster Kürbis :-)
Ich bin total begeistert


und so bin ich gespannt was dabei rauskommt.
3 verschiedene Sorten, von denen ich nicht weiß was es ist.


Diese Seite muss noch komplett hergerichtet werden
und ich freu mich drauf, wenn ich endlich noch mehr Platz
zum Pflanzen habe.



Heute wurden die Zwiebeln und die Erbsen geerntet. 
Von meiner Nachbarin Elke konnte ich den Rest Johannisbeeren ernten
und gestern waren Zucchini und der Rest Stachelbeeren dran.
Somit werde ich morgen wieder in meiner Küche verschwinden, mit Radio Bob Rock anmachen
und viel Spaß beim Einkochen haben.

Wer tolle Rezepte für Zucchini und Knoblauch hat..... ich würde mich freuen.

LG Sabine